STIFTUNG MICHAEL – Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Website ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Website können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter:
STIFTUNG MICHAEL
Alsstraße 12
53227 Bonn
Tel.: ++49 (0)228 - 94 55 45 40
Fax: ++49 (0)228 - 94 55 45 42
E-Mail: post@stiftung-michael.de.
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies

Unsere Website verwendet keine Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Darüber hinaus helfen sie, einen Internetauftritt und dessen Angebote zu optimieren.
Unsere Website verwendet sog. "Session-Cookies". Darin werden Daten während Ihres Besuchs zwischengespeichert, z.B. wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen, eine Publikation bestellen, sich für eine Seminar anmelden, für ein Stipendium oder eine Auszeichnung bewerben oder eine Online-Spende vornehmen. Diese "Session-Cookies" werden nach dem Ende Ihres Besuches, bzw. dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.
Information zu Cookies: Teilweise geben die klassischen Cookies (= auf Ihren Rechner gespeicherte Textdateien) jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Die so erlangten Informationen dienen Webseiten-Betreibern dazu, Angebote zu optimieren und dem Besucher einen leichteren Zugang auf die Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen einer Website vollumfänglich genutzt werden.

Serverdaten / Server-Log-Files

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Server-Log-Files):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden i.d.R. vom Provider zu statistischen Zwecken ausgewertet, z.B. um eine Zugriffsstatistik für die Website zu erstellen.

Personenbezogene Daten

Um auf dieser Website Bestellungen, Downloads, Anmeldungen, Bewerbungen oder Online-Spenden verarbeiten zu können, erheben und nutzen wir personenbezogene Daten. Diese werden ausschließlich zur Bearbeitung der Bestellung, des Downloads, der Anmeldung, der Bewerbung oder der Online-Spende verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Wenn Sie uns als Website-Betreiber die Nutzung der von uns für Ihr Anliegen benötigen Daten nicht gestatten, können Sie die entsprechende Funktion, bzw. Anfrage nicht nutzen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer (siehe auch nachfolgenden Punkt: Bestellvorgang, Download, Anmeldung, Bewerbung, Online-Spenden).

Bestellvorgang, Download, Anmeldung, Bewerbung, Online-Spenden

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung, eines Downloads, einer Anmeldung, einer Bewerbung oder einer Online-Spende von Ihnen eingegeben werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Zahldaten (bei Online-Spenden)
  • E-Mail-Adresse
Bei Bewerbungen wird ggf. die Überlassung von persönlichen Dokumenten (wie z.B. Lebenslauf, Altersnachweis, Arbeitsproben o.ä.) verlangt. Diese Dokumente werden von uns mit größter Sorgfalt behandelt und zum Zwecke der Abwicklung des jeweiligen Vorgangs gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Jene Daten, welche zur Abwicklung des entsprechenden Vorgangs zwingend notwendig sind, werden bis zum Abschluss dieses Vorgangs sowie zu buchhalterischen Zwecken gespeichert.
Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten oder Dokumente nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung einer Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Einsatz von Webanalysedienst Matomo (früher PIWIK)

Diese Website setzt zu statistischen Zwecken den Webanalysedienst Matomo (früher PIWIK) ein. Zur Analyse verwendet die von uns eingesetzte Matomo-Version keine Cookies. Die erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren eigenen Matomo-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer anonym bleiben. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.