Aktuelles

Aktuelles

Die STIFTUNG MICHAEL bietet Ihnen auf dieser Seite aktuelle Hinweise und Berichte um die Themen Epilepsie, Epileptologie und Neurologie.

 

18.06.2021

6. Fachtagung Epilepsie 18.06.2021

EPILEPSIE UND KOMPLEXE BEHINDERUNG

Digitale Fachtagung Bildung & Beratung Bethel

Bei Menschen mit komplexer Behinderung tritt eine Epilepsie wesentlich häufiger auf als bei anderen Personen ohne Behinderung. Sie haben häufig schwer verlaufende Formen der Epilepsie und komplizierte Krankheitsverläufe. Zudem sind Epilepsien bei dieser Personengruppe nicht selten schwieriger zu behandeln als bei anderen an Epilepsie erkrankten Menschen. Auch Begleiterkrankungen wie beispielsweise zerebrale Bewegungsstörungen, Ernährungsstörungen, Harn- und Stuhlinkontinenz oder psychiatrische Erkrankungen müssen beachtet werde. Darüber hinaus sind Menschen mit komplexer Behinderung meistens nicht in der Lage über Veränderungen im Krankheitsprozess zu berichten.

Verschiedene Konzepte und Methoden der Behandlung und Beratung von Menschen mit Epilepsie und komplexer Behinderung werden vorgestellt und stehen zur Diskussion. Ziel ist es, die Teilhabe von Menschen mit Epilepsie und Behinderung in Beruf, Familie und Gesellschaft zu fördern und krankheitsbedingte Folgen zu reduzieren.

Eingeladen sind interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Arbeitsfeld Pflege, Pädagogik, Sozialarbeit, MTA u. a., die Menschen mit Epilepsie begleiten, beraten und behandeln.

weitere Informationen und Anmeldung

Aktuelles
Digitale Fachtagung am 18.06.2021