Aktuelles

Aktuelles

Die STIFTUNG MICHAEL bietet Ihnen auf dieser Seite aktuelle Hinweise und Berichte um die Themen Epilepsie, Epileptologie und Neurologie.

 

04.09.2020

Informationen der DE

BROSCHÜREN IN LEICHTER SPRACHE

Epilepsie – was ist das eigentlich? Was bedeutet das für mich und mein Leben? Speziell für Menschen mit kognitiven Einschränkungen hat die Deutsche Epilepsievereinigung in ihrem Verlag Epilepsie 2000 eine Broschürenreihe in Leichter Sprache herausgegeben. Sie ist geeignet für alle Menschen, die mit dem Verstehen von Texten Schwierigkeiten haben – aus welchen Gründen auch immer. Die Sätze sind kurz, es gibt keinen Konjunktiv sowie keine Passivkonstruktionen oder Fremdwörter, der Text ist übersichtlich aufgebaut und mit vielen Zeichnungen und Grafiken ergänzt.

Die Broschüren sind in der Geschäftsstelle erhältlich. Teil 1 hat den Titel „Epileptische Anfälle und die Krankheit Epilepsie“, Teil 2 „Wie kann eine Epilepsie behandelt werden?“ und Teil 3 „Epilepsie im Alltag und im Beruf“. Dem ersten Teil liegt ein Fragebogen zur Anfallsbeschreibung bei, der sowohl ausgedruckt als auch als Formular am PC ausgefüllt werden kann.

Autoren sind Norbert van Kampen vom Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg (EZBB), unterstützt von Dr. med. Anja Grimmer und Thomas Jaster (Sozialarbeiter, beide ebenfalls vom EZBB) und das „Büro für Leichte Sprache proWerk Stiftung Bethel“ (Leitung: Marlies Thiering-Baum). Ermöglicht wurden die Broschüre durch eine Förderung des BKK-Dachverbandes (Teil 1) und des des BKK-Dachverbandes gemeinsam mit der VIACTIV-Krankenkasse (Teile 2 und 3) im Rahmen der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen.

Jede Broschüre einzeln kann gegen Erstattung der Versandkosten (3,50 Euro/Stück – 25,00 Euro/15 Exemplare) bestellt werden. Jeweils alle drei Broschüren auf einmal sind als Dreier-Paket für 6,00 Euro erhältlich. Eine Rechnungserstellung erfolgt erst ab einem Abnahmewert in Höhe von mindestens 25,00 Euro. Höhere Mengen sind auf Anfrage möglich. Alle drei Broschüren stehen auch als kostenloser Download auf der Webseite der DE zur Verfügung, sind allerdings in gedruckter Form viel anwender-freundlicher. Zudem sind die Broschüren auch über den Buchhandel zu beziehen.

Zum Download der Broschüren

Aktuelles
Informationen in Leichter Sprache